Transkription Dienst

Audio hochladen. Transkribieren lassen. Dokument analysieren.


Übersicht


QDAcity unterstützt dich bei der Transkription und Analyse deiner Interviews. Du kannst deine Interviewdaten als Audiodatei im .mp3- oder .wav-Format hochladen. Die Audiodatei wird automatisch transkribiert, indem erstklassige Sprache-zu-Text-Techniken verwendet werden, und wir stellen eine intuitive Software bereit, die dir hilft, die Transkription zu überprüfen und zu bereinigen, wenn das System die Aufnahme möglicherweise falsch interpretiert hat. Wenn du mit der Transkription zufrieden bist, kannst du die Transkription in ein Format exportieren, in dem du mit der Analyse beginnen kannst.
no alternative text available


Verwendung des Services


1. Lade deine Audiodatei hoch


Nachdem du dein Interview geführt hast, kannst du deine Audio Datei hochladen unter: Neues Dokument importieren > Interview-Median hochladen. Hochladen kannst du folgende Audioformate: .mp3, .flac oder .wav. Sie können Ihr Audio im .mp3-, .flac- oder .wav-Format hochladen. Stelle bitte sicher, dass das Audio in Mono und nicht in Stereo ist, die Datei nicht größer als 1 GB ist und die richtige Sprache im Sprach-Dropdown ausgewählt ist.


2. Transkript wird für dich erstellt


Der Dienst beginnt jetzt zu transkribieren. Während du wartest, kannst du an anderen Dokumenten arbeiten oder das Fenster schließen und etwas anderes tun. Je nach Länge der Aufnahme kann dies einen Moment dauern. Sobald der Transkriptionsdienst mit der Speech-to-Text-Arbeit fertig ist, wird das Dokument dem Projekt hinzugefügt und als nächstes kannst du das Transcribt kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren, wenn du das Dokument das nächste Mal öffnest. Während die Transkription läuft, gibt dir ein Fortschrittsbalken eine Vorstellung davon, wie weit der Transkriptionsprozess fortgeschritten ist.


3. Kontrolle des Transkripts


Sobald die Transkription abgeschlossen ist, wird dir das Transkript und die Audiospur angezeigt. Während du den Ton abspielst, um die Aufnahme anzuhören, bewegt sich die Hervorhebung im Text mit dem Fortschreiten des Tons, sodass du beim Zuhören einfach mitlesen kannst, und wenn du einen Fehler entdecktst: pausieren, Text anpassen, fortfahren. Jetzt kannst du das Transkript kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren. Du kannst auch an eine beliebige Stelle im Audio springen, indem du auf eine entsprechende Stelle im Text klickst und umgekehrt.


4. Export des Transkripts


Wenn das Transkript zu deiner Zufriedenheit ist, musst du es nun für die weitere Analyse exportieren. Klick dafür auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke (im Screenshot hervorgehoben). Dieser Vorgang wandelt das Transkript in eine Textdatei um, die du anschließend codieren kannst."


5. Analyse des Transkripts


Nun kannst du deine Analyse starten. Dabei kannst du jederzeit auf die Dokumentenbearbeitung wechseln, falls du doch noch Korrekturen oder Ergänzungen vornehmen möchtest.




Du bist Neugierig geworden?

Wir verwenden Cookies auf unseren Websites für eine Reihe von Zwecken, einschließlich Analyse und Leistung, Funktionalität und Werbung. Erfahre mehr über die Verwendung von Cookies durch QDAcity
Analytik:Leistung:Funktionell: